Zeit – Raum


Da – Sein, mich hingeben und spüren:

  • LOSLASSEN und anerkennen, was immer schon da ist
    – in mir
  • BEREITSEIN für das, was für mich wesentlich ist
    – schöpferisch
  • VERTRAUEN in das jetzt Geschehende
    – vorbehaltlos
  • AUSRICHTEN auf den gelassenen Fluss meiner Realität
    – offen
  • WACHSEN in das, wofür ich Verantwortung trage
    – leicht
  • LAUSCHEN in das Terrain meiner Beziehungen
    – achtsam
  • ERTASTEN innerer und äußerer Geschenke der Bewegung
    – sinnlich
  • DANKEN für das Wertvollste, das ich habe
    – mich selbst

In einem Raum unbeschwerter Freiheit haben wir im geschützten Rahmen der psychotherapeutischen Gruppe Zeit, uns seelisch und körperlich im Forschergeist unseres inneren Kindes zu bewegen. Wir unterstützen uns gegenseitig das Wesentliche, das im Herzen bereit liegt, zu erspüren und uns kraftvoll und unbefangen in das neu Entdeckte, das gelebt werden möchte, hineinzutanzen.

Termine – Wochenendkurse

  • samstags 10:00 – 18:00 Uhr und sonntags 10:00 – 16:00 Uhr
  • 13.05.2017 – 14.05.2017
  • 02.09.2017 – 03.09.2017
  • 02.12.2017 – 03.12.2017
  • Ort: Schöttlerstraße 7, 38122 Braunschweig
  • Bitte etwas Leckeres für die gemeinsamen Mittagessen mitbringen

Kosten:  250,00 €

Es gibt Zeiten, in denen es uns weniger gut gelingt, im Fluss zu bleiben. Unsere klare Ausrichtung gerät ins Wanken und wir verlieren unsere Selbstsicherheit. Hindernisse scheinen übergroß zu werden, wir stolpern und fallen uns vor die Füße. Im Angesicht unseres Selbst verharren wir und fühlen uns leer.